Category: Inklusion (page 1 of 8)

Vierter Genozid-Gedenktag in der Kongresshalle in Gießen

 

ekirina roja bîranina Fermana Êzdîxanê bi Def û Shebab ji alyê Qewalên Shîxadî ve

Continue reading

Nein zur Militärdiktatur in Eritrea

Kundgebung und Protest gegen das Eritrea-Kulturfest in Gießen
ንመለኽቲ ኣብ ጊሰን፣ ስፍራ-የልቦን ኣንጻር’ቲ ብስም ‚ፈስቲቫል ባህሊ ኤርትራ‘ ዝተኸወለ፣ ሰላማዊ-ሰልፊ ኣብ ጊሰን፣

3. CSD Mittelhessen in Wetzlar

Der 3. Christopher-Street-Day in Wetzlar war mehr als eine große Party.
Unter dem Motto „Facetten der Vielfalt – füreinander statt gegeneinander“ demonstrierten ca. 300 Menschen durch die Stadt und feierten anschließend ein buntes Fest mit vielen Wetzlarer*innen auf dem Coloraden Platz.

mehr Türkei als Islam

Weltfrauentag in der Alevitischen Gemeinde

 

Alle Videos von der Veranstaltung …

Continue reading


 

„Das geplante Projekt ist ein gravierender Eingriff in die Lebens- und die Entwicklungsmöglichkeiten einer Stadt.  A l l e  Individualinteressen müssen betrachtet werden, dann erfolgt eine  g e m e i n s a m e  Verständigung und Abstimmung darüber. Das, und  n u r das ergibt letztendlich das allgemeine Interesse. Das allgemeine Interesse wird nicht verfügt durch einzelne Gruppen (Parlamentarier, Einzelhandel, Investor).  Continue reading

Protest auf dem Frankfurter Flughafen gegen die Abschiebung von Menschen nach Afghanistan


Esther Bejarano ist eine der letzten Überlebenden des Mädchen­orchesters aus dem Konzentrations­lager Auschwitz. Gemeinsam mit ihrem Sohn Joram Bejarano und der Microphone Mafia stehen Vertreter dreier Generationen und dreier Religionen (Judentum, Christentum, Islam) auf der Bühne und machen gemeinsam Musik für ein friedliches Miteinander.
3. November 2017

—————————–
Veranstalter:
– Haiger gegen Rechts – Vielfalt statt Einfalt e.V.
– Demokratie leben! (Bundesprogramm BM für Familie, Frauen, Senioren und Jugend)
-IG-Metall

Jugend berührt Politik


zu Besuch beim Wetzlarer Jugendforum
hessencam ist ein junges Videoteam aus Wetzlar. Bis zum Ende des Jahres möchte das Team einige Jugendgruppen rund um Wetzlar besuchen. Im Gepäck hat es nicht nur Kameras, sondern auch zwei Leitfragen:

Wer seid Ihr und was macht Ihr so in Eurer Gruppe/Verein?
Wo drückt Euch der Schuh und welche Wünsche habt Ihr für die Zukunft?

Solltet Ihr Interesse an unserem Projekt haben, so meldet Euch bei uns unter mail@hessencam.de oder über unsere Facebookseite

„Die Beteiligung von Jugendlichen an gesellschaftspolitischen Themen ein wichtiger Ansatz zur Stabilisierung der Demokratie. „

Older posts

© 2018 hessencam

Theme by Anders NorenUp ↑