Schlagwort: freizeit

Freie Plätze beim Sommerferienprogramm

(–) Beim Sommerferienprogramm der Stadt Wetzlar gibt es noch freie Plätze. So sind beispielsweise bei der Familienbusfahrt zu den Karl-May-Festspielen, beim Flohmarkt, der Traumstunde, den Zauber-Workshops, der Stadtführung, dem Besuch der WNZ, dem Besuch im Dunkelkaufhaus, den Angeboten „Natur- und Umwelterfahrung“ und bei der Naturkundlichen Wanderung noch einige Plätze zu haben, ebenso bei Besuchen im Tierheim, Voltigieren, Kegeln, Dirtbiken, Schützen, Taek-won Do, Olympiade, Tanzkursen, Twirling, Cheerleading,  Windsurfen, Zehner-Kanadier, Rudern und  Stehpaddeln. Auch beim Erzähltheater“ Ein Schuh, ein Wald, ein Aschenputtel“ und dem Malkurs „Auf den Spuren Leonardo Da Vincis“ sind noch Teilnehmer willkommen.

Das Jugendamt weist nochmals darauf hin, dass als Ersatz für den ehemaligen Ferienpass für vergünstigte Schwimmbadbesuche das Ticket „Schwimmen in Wetzlar und Waldgirmes“, Kurs Nr.: 95, gebucht werden kann. Diese Tickets stehen in unbegrenzter Anzahl zur Verfügung. Auskunft darüber, wie viele Plätze bei welchen Angeboten noch frei sind, erhält man über das Internet unter www.juki-wetzlar.de. Hier kann man sich auch für die Tickets anmelden. Abgeholt und bezahlt werden diese im Stadtbüro zu den Öffnungszeiten. Tickets können auch direkt im Stadtbüro erworben werden. Für weitere Auskünfte steht die Jugendförderung unter den Telefonnummern 06441-99-5161 zur Verfügung. Broschüren sind an der Infotheke im Neuen Rathaus Wetzlar, Ernst-Leitz-Straße 30,  zu haben.

Betreuungskräfte für Jugendprojekte gesucht

Jugendamt

Betreuungskräfte für Jugendprojekte gesucht

(–) Für Aktionen, Projekte und Ferienaktivitäten für Kinder- und Jugendliche sucht das Wetzlarer Jugendamt engagierte junge Leute, die als Betreuungskräfte oder Honorarkräfte zum Einsatz kommen. Sie können zum Beispiel bei der Betreuung von Einzelveranstaltungen im Rahmen der Ferienprogramme, der Kinderkulturtage, bei Ferienfreizeiten oder bei der Betreuung von Jugendtreffs in den Stadtteilen tätig werden. Weiterlesen

© 2019 hessencam

Theme von Anders NorénHoch ↑