S O L I D A R I T Ä T

ich war im gefängnis und ihr seid zu mir gekommen (Mt 25,36)

10. Dezember 2018
19.30 Uhr im Wetzlarer Dom

Freiheit für alle politischen Gefangenen in der Türkei

NICHT OHNE MEINE MUTTER  #FreeHozanCanê

Dilan Örs, die Tochter von Hozan Canê wird am Montagabend selbst im Wetzlarer Dom anwesend sein und über die Situation ihrer inhaftierten Mutter reden.
Hozan Canê ist deutsche Staatsbürgerin, lebt in Köln und sitzt aber seit Juni in der #Türkei im Gefängnis.
Vor ca. 2 Wochen wurde die bekannte Sängerin und Schauspielerin wegen Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt.

NICHT OHNE MEINEN SOHN  #FreePatrick

Im Wetzlarer Dom wird auch Claudia S., die Mutter von Patrick Kraicker anwesend sein. Ein türkisches Gericht hat den seit März in der Türkei inhaftierten jungen Mann aus Gießen wegen »Mitgliedschaft in einer Terrororganisation«, gemeint sind die kurdischen YPG, zu sechs Jahren und drei Monaten Gefängnis verurteilt.

Zwischen den Redebeiträgen werden kleine Musikbeiträge von der Gruppe zu hören sein. Unterschriften und Spenden zur Unterstützung der Solidaritätsaktionen werden am Ende der Veranstaltung erbeten.

 

Veranstalter: Alevitische Gemeinde Wetzlar e. V. Wetzlar, Deutsch-Kurdische Gesellschaft Gießen e.V. (DKG Gießen ), hessencam, kreAktiv gegen rechts, Kurdischer-Demokratischer Kulturverein Wetzlar

Unterstützer: Die PARTEI Lahn-Dill, Kurdische Gemeinde Deutschland (KGD), attac lahn-dill, Flüchtlingshilfe Mittelhessen e.V., Mozaik