Kann denn Jubeln Sünde sein?

Frauen unter Hitler – Eine Radio-Revue

Generationenkomplott »Kann denn Jubeln Sünde sein?«GenerationenKomplott

Rechtsextremismus und Frauen – Frauenrolle damals und heute

Eine Radio-Revue des Generationenkomplotts

am Mittwoch, 20. Februar 2013, 19:30 Uhr
Einlass 19:00 Uhr
im Kulturzentrum Franzis, Wetzlar
Franziskanerstraße 4-6 | D 35578 Wetzlar

Eintritt 10,– €
Ermäßigt für Schüler/-innen, Student/-innen, Azubis und Arbeitslose: 5,– €

Rechtsextremismus und Frauen ist offiziell kein Thema. Der Einfluss der Frauen in der rechtsextremen Szene wurde damals wie heute unterschätzt.

Das Duo GenerationenKomplott begibt sich in diesem Theaterstück auf eine Zeitreise in die Anfänge der NS- Zeit. Zynisch, geistreich und persiflierend schaffen sie mit Originaltexten, Liedern und Musik Momentaufnahmen der Zeit. So begegnen sie als alte und junge Frau in der ›Ära‹ des Volksempfängers der »rassisch hochwertigen Frau«, der »Heldenmutter«, der »rassistischen Emanze« und dem »Mutternutztier«. Weiterlesen